Wie sieht das perfekte Gesicht aus?

0

Nicht nur für Fotografen dürfte die Frage nach dem perfekten Gesicht hochinteressant sein? Dass die innere Schönheit auch von innen kommt, dürfte den meisten Menschen geläufig sein. Ob die innere Schönheit das andere Geschlecht anzieht, wenn die optischen Merkmale die Personen nicht ansprechen, ist natürlich eine Wissenschaft an sich. Doch auch Aspekte der Optik spielen bedeutsame Rollen bei der Sympathiebewertung und der Wahrnehmung der Menschen. Was bringt die Menschen eigentlich dazu, einen Teil der Menschen als hässlich zu empfinden und einen anderen Teil als attraktiv? Diese Frage kann man pauschal nicht beantworten, weil Schönheit letztendlich eine subjektive Wahrnehmung ist. Dennoch ist es interessant zu sehen, nach welchen Kriterien Models als geeignete Kandidaten für den Laufsteg beurteilt werden.

Schönheit wissenschaftlich messbar?

Schönheit liegt zwar im Auge des Betrachters. Doch wenn der überwiegende Teil der Betrachter bestimmte Gesichter übereineinstimmend als schön beurteilen, lohnt sich dennoch ein genauerer Blick in die Welt der Wissenschaft, die Schönheit auf messbare Weise bewerten soll. Nach dem Artikel hier unter http://www.stylebook.de/beauty/Natalie-Portman-und-David-Gandy-sind-die-schoensten-Promis-626768.html hätte Natalie Portman das perfekte Gesicht. Hierfür wurden der Abstand der Augen (knapp die Hälfte der Gesichtsbreite), eine nahezu identische Messung von Nasenlänge und Mundbreite, sowie im Idealfall ein herzförmiges Gesicht mit einer spitzen Abrundung des Kinns zur Messung herangenommen. Würden Männer bewertet werden, wäre hier ein ovales Gesicht, ein kräftiges, markantes Kinn, ein symmetrisches Gesicht sowie eine makellose Haut zur Beurteilung heranzuziehen (vgl. auch http://glucklicher-leben.de/2010/06/24/was-fuer-maennergesichter-finden-frauen-wirklich-attraktiv/ ).

Eine interessante Merkmalseigenschaft haben beide Geschlechter bei der Bewertung des perfekten Gesichts zusammen: die Symmetrie spielt eine besonders wichtige Rolle zur Beurteilung der Schönheit. Das Phänomen des goldenen Schnitts in Relation zur Skalierbarkeit der Schönheit ist im folgenden Video schön beschrieben:

Geht es nach der Symmetrie der Gesichter, hätte Florence Colgate aus Dover / England nach diversen wissenschaftlichen Standardmessungen das perfekte Gesicht weltweit. Als schönste Frau Großbritanniens kann sie sich aber schon nennen. 2012 gewann Florence bei der TV-Show „Britain‘s Most Beautiful Face“, wofür Messungen der jeweiligen Bereiche und der Abstände zueinander stark in den Fokus traten. Ihr Gesicht hat eine Symmetrie, wie sie nur in sehr seltenen Fällen zum Ausdruck kommt. Die eine Gesichtshälfte lässt sich spiegelverkehrt zur anderen Hälfte annähern. Ob sie die schönste Frau der Welt ist, dürfte aber fraglich sein, wenn man sieht, welche Frauen den „Miss World“ an sich reißen. Schön sind diese Frauen allemal.

Gepostet von Florence Colgate am Sonntag, 14. Juli 2013

Das Gesicht in der Werbung

Für Plakatwerbung, Fernsehspots werden zum Großteil Gesichter hergenommen, die eigentlich nicht die Natürlichkeit der Person wiederspiegeln, sondern vielmehr ein verzehrtes Gesicht aufzeigen, dass auf künstliche Weise mit viel Make-Up Kunst aufgepimpt wurde. Die Marke Dove setzt sich seit mehreren Jahren mit der Wahrnehmung der Schönheit in den Medien sowie der Vermittlung der Werte von wahrer Schönheit auseiander und befasste im folgenden Video auf kritische Weise mit der Manipulation des Wahrnehmungsbilds der Werbeindustrie! Hier stellt sich dann die Frage, ob die ungeschminkte Frau nicht das wahre Schönheitsideal der Menschen vermittelt.

About author

Khoa

Fotografie ist Kunst, Kreativität und Leidenschaft. Früher habe ich tausende Bilder mit der Handykamera geschossen und habe mich irgendwann dazu entschlossen, mit meiner eigenen Kamera Bilder zu schießen, die euch gefallen könnten. Diese Leidenschaft fürs Fotografieren ist genauso groß wie die Gestaltung von Texten. Als Blogger hoffe ich natürlich, dass euch meine Atikel gefallen und ich im Laufe der Zeit euch neue Insprationen vorstellen kann.

No comments

Black Dog running in the river

Tierfotografie: Die besten Tipps

Die Fotografie von Tieren erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Doch egal ob Profi- oder Hobbyfotograf: für alle gibt es einige Tipps zu beachten, die zur ...