Autos der 60er Jahre : Schwelgen in Nostalgie

0
Oldtimer Modelle

Herbie kennt bestimmt jeder Disney Fan von euch! Der VW-Käfer sieht zwar ein wenig unauffällig aus, fährt aber bei wichtigen Rennturnieren den Sieg ein und verkuppelt nebenbei seinen Herrn mit einer Frau. Der Film „Ein toller Käfer“ von den Walt Disney Studios über einen Käfer mit Eigenleben gehört heute zu den Kultklassikern unter den Realfilmen. Solche Autos, wie sie die Leute in den 60er Jahren gefahren haben, gehörten zu dieser Zeit zum Kult- und Statussymbol der damaligen Zeit! Doch hin und wieder hat man das Gefühl, dass materielle Ziele wie Hausbau oder Autos auch angesichts der Selbstzweifel an der finanziellen Hürde ein wenig in den Hintergrund geraten. Dennoch: ein schicker Wagen gehört zu jedem Haushalt einfach mal dazu. Denn es ist weitaus weniger romantisch, dass der Herr die Lady zur Busstation bei Regen begleitet! Und auch ein Stück an Freiheitsgefühl geht verloren, wenn das Auto nicht genutzt wird! Ob das Auto wirklich seinen Kultstatus verloren hat, darf aber angezweifelt werden, wenn man sich nur die schicken Modelle der 60er Jahre ansieht. Das Schwelgen in Nostalgie, wenn man an bestimmte materielle Kultstatussymbole vergangener Jahrzehnte denkt, ist in gewisser Weise auch Respekt vor dem Resultat der Autoentwicklung vergangener Jahrzehnte!

ford_mustang_innenleben Nostalgie

Technische Aspekte bei der Bildbeabeitung

Und ein wenig Nostalgie kommt auf, wenn man sich die Autoausstellung beim Frühlingsfest auf der Theresienwiese sich ansieht. Wie es der Zufall will, spielte das Wetter schön mit und die Autos verloren selbst nach jahrzehntelanger Verweildauer nicht an Glanz und Gloria. Um diesen Sixties Style zu bewahren, den man von älteren Fotos kennt, habe ich ganz simple Bildbearbeitungsfilter hergenommen. Beim kostenlosen Bildbearbeitungsprogramm Picasa gibt es die „1960er“ Option, bei der Ecken abgerundet werden und ein warmes verblichenes Leuchten einen Eindruck von der alten Zeit vermittelt. Zusätzliche Bildbearbeitungsoptionen wie partieller S/W Filter und Fokus Zoom verstärken den Fokus auf unsere Gefährten mit den 4 Rädern. Fotografiert wurden die Bilder mit der Canon EOS 600D mit einem Kit-Objektiv (18-55mm). Es wurden keine RAW Bilder geschossen, sondern mittelgroße Bilder mit Programmautomatik. Bei der Auswahl an vielen schicken Autos kommt ein langes Anstarren einiger Auto-Schönheiten natürlich nicht in Frage. Schließlich mussten die besten Bilder gefiltert und ggf. optisch angepasst werden.

Und so sehen die Autos der alten Zeit aus

Obwohl die Autos heutzutage technisch hinterherhinken, versprühen Sie einen unverwechselbaren Charme, aus denen die Inspiration für spätere Modelle entstand. Würdet ihr heute noch die hier abgebildeten Oldtimer fahren? Ich denke, dass viele von euch das Lebensgefühl vergangener Jahrzehnte zu schätzen wissen. Denn alte Liebe rostet bekanntlich nicht!

Geländewagen Ford Mustang chevrolet cadillac bmw_oldtimer BMW BMW Auto der 60er whirlybirds VW Käfer vespa Rolls Royce Porsche Opel GT Modell oldtimer Käfer in Grün




About author

Khoa

Fotografie ist Kunst, Kreativität und Leidenschaft. Früher habe ich tausende Bilder mit der Handykamera geschossen und habe mich irgendwann dazu entschlossen, mit meiner eigenen Kamera Bilder zu schießen, die euch gefallen könnten. Diese Leidenschaft fürs Fotografieren ist genauso groß wie die Gestaltung von Texten. Als Blogger hoffe ich natürlich, dass euch meine Atikel gefallen und ich im Laufe der Zeit euch neue Insprationen vorstellen kann.

No comments

Tag im Nebel

Fotografieren im Nebel – Tipps

Fotografien im Nebel haben etwas Künstlerisches an sich Insbesondere dann, wenn die Wetteraussicht Sonne mit wenig Wolken und voraussagen. Nach der Silvesternacht sorgten auch die ...