Es gibt bei seo-vergleich.de wieder einen SEO-Contest, bei dem es darum geht, für das fiktive Keyword Contentbär bei Google ganz oben zu stehen. Die Sieger erhalten Preise im Gesamtwert von rund 10000 Euro. Das ist schon Motivation genug, dort mitzumachen. Als Online Marketing Experte war ich neugierig, wie weit ich kommen würde und leiste hier unter https://www.khoa-nguyen.de/case-study/contentbar-contest-2021/ meinen Beitrag. Für den Platz an der Sonne sind verschiedene Faktoren und Strategien entscheidend. Aber wie sieht der Impact mithilfe der Bilder eigentlich aus und machen sie den Unterschied?

Was ist Bilder SEO überhaupt?

Ihr habt es bestimmt schon gesehen, dass bei Suchergebnissen vermehrt Bilder, Fotos und andere Medien wie YouTube Videos die Suchergebnisse optisch schmücken. Ich bin der Meinung, dass Google die Zusammenhänge zwischen Bildern und dem zugehörigen Text gut versteht. Aber um ganz sicherzugehen, dass man auch gefunden wird, sind sogenannte Alt-Texte bzw. Alt Attribute richtig setzt. Wenn Ihr WordPress nutzt, findet Ihr sie direkt bei den Medien unter dem Bereich „Alternativer Text“. Dort kommt nämlich der Suchbegriff rein, den man als User bei Google suchen würde. Die Begriffe werden dabei nicht mit Sonderzeichen, Unterstrich oder anderen Inhalten geschmückten, sondern nur mit dem Wort, was ihr als Keyword definiert. Das wars. Mehr ist es nicht.

Wenn ihr im Test mehrere Bilder aufbaut (z.B. 20 in einer Galerie), solltet ihr euch überlegen, welche der Bilder für die Suchmaschinen relevant sind. Den Rest kann man leer lassen oder ihr könnt sie auch gerne alle individuell beschriften.

Meine Strategie für den SEO-Contest mit den Medien

Ich habe für den Contest einige Ideen überlegt. Darunter gehört die Verknüpfung der Webseite mit eigenen, selbst geschossenen Bildern bzw. mit selbst geschossenen Bildern aus dem Freundes- oder Bekanntenkreis, die einen Teddybären zu Hause haben und der simple Aufbau eines Videos mit einer Slideshow ohne großes Tamtam zu einem überschaubaren Aufwand. Daneben kamen noch weitere interessante Inhalte von eigenen Fotografien hinzu, um das Ganze optisch abzurunden.

Das mache ich aber nur nebenbei und am Wochenende. Deswegen kann ich das Ganze auch gut managen und richtig steuern. Hier ist eine Auswahl der Bilder im Überblick.

Und das ist mein Contentbär für den Contest

Es sind noch knapp 3 Wochen und da ist noch ordentlich Zeit, sich da in den Wettbewerb richtig einzuspielen. Ein Masskottchen habe ich aber für den Contest auserwählt. 

Das ist Khoalabär, der Contentbär. Einen kürzeren Namen ist mir nicht eingefallen. Aber Stand jetzt (26.05.2021) haben meine Beiträge ein Bärengesicht, mit dem ich mich identifizieren kann.

Contentbär rocks
Contentbär Khoalabär rocks

 

 

Mein YouTube Video bescheiden aufgebaut

Ich wollte jetzt nicht unbedingt ein Video machen mit meiner Visage und Jahre später machen sich die Leute noch über mich lustig. Sondern es sollte ein simples Video mit Bildern, Slides und klaren Botschaften sein. Das folgende Video habe ich ernsthaft in 30 Minuten erstellt. Natürlich kam noch der Text als Description für das Video hinzu. Aber viel Zeit hat mich das nicht gekostet. Überzeugt euch selbst davon:

Kann man mit simplen Medien punkten?

Die nahe Zukunft wird mir die Antwort geben. Ich vermute mal, dass Webseiteninhalt in Verknüpfung mit Medien einiges ausmachen. Ich werde zwar nicht erwarten, dass ich gewinne. Aber wenn der Sprung in den sichtbaren Bereich erfolgt, kann man auch stolz darauf sein.

Von Khoa

Mein Name ist Khoa Nguyen, bin beruflich als SEO Freelancer und Online Marketing Berater in München tätig und fotografiere in meiner Freizeit sehr gern. Fotografie ist Kunst, Kreativität und Leidenschaft. Früher habe ich tausende Bilder mit der Handykamera geschossen und habe mich irgendwann dazu entschlossen, mit meiner eigenen Kamera Bilder zu schießen, die euch gefallen könnten. Diese Leidenschaft fürs Fotografieren ist genauso groß wie die Gestaltung von Texten. Als Blogger hoffe ich natürlich, dass euch meine Atikel gefallen und ich im Laufe der Zeit euch neue Insprationen vorstellen kann.