Kleines Fotoshooting mit dem Hund

0
Férie im Garten

Ich liebe Hunde und Férie ist eine Hundedame zum Verlieben.Ein kleines Fotoshooting mit dem Hund ist eine andere Erfahrung als etwa ein Shooting mit einem Menschen. Das Besondere an diesem schönen Hund ist nicht nur sein Fell, sondern die Augen, die verschiedene Augenfarben haben. Wahrlich eine verspielte Hundedame, die genau weiß, wie sie die Blicke auf sich zieht. Deshalb habe ich es mir auch nicht nehmen lassen, mit ihr ein kleines Fotoshooting in der Natur zu machen. Férie gehört nicht mir, sondern einer guten Freundin, die alle Hände voll zu tun hat, um den Hund bei Laune zu halten.

Ein kleines Fotoshooting im Garten

Kontaktscheu und schüchtern ist dieser Hund bestimmt. Sie rennt anderen Hunden hinterher, bricht in Garten ein und springt andere Hunde an. Zum Fotoeinsatz kam die Canon EOS 600D mit einem Standardobjektiv mit einer Brennweite von 55mm zum Einsatz. Da der Hund ständig in Bewegung war und selten eine Sekunde stillstehen konnte, kam die Sportfunktionen zum Einsatz, bei der Bewegungen zu jedem Zeitpunkt eingefroren werden, ohne dass sie verwischt werden. An einigen Momenten hatte ich allerdings Glück gehabt und konnte per Programmautomatik und mit der Porträtfunktionen den Gesichtsausdruck des Hundes aufgenommen. Optional lassen sich je nach Lichteinfall und Sonnenstrahlen per Blendenautomatik die Bewegungen scharf stellen.

Keine einfache für einen Fotograf, wenn der Hund ins Wasser planscht, ständig aktiv ist und für die Kamera kaum stillstehen kann. Trotzdem habe ich einige gelungene Bilder machen können.

Enjoy them:

Férie am Brunnen Férie auf der Lauer Férie im Garten Férie mal ganz brav Hundedame Férie Férie

About author

Khoa

Fotografie ist Kunst, Kreativität und Leidenschaft. Früher habe ich tausende Bilder mit der Handykamera geschossen und habe mich irgendwann dazu entschlossen, mit meiner eigenen Kamera Bilder zu schießen, die euch gefallen könnten. Diese Leidenschaft fürs Fotografieren ist genauso groß wie die Gestaltung von Texten. Als Blogger hoffe ich natürlich, dass euch meine Atikel gefallen und ich im Laufe der Zeit euch neue Insprationen vorstellen kann.

No comments