Schaufenster Mannequin : zusammengestellte FlickR Inspirationen

0

Fantasie ist Ursprung kreativer Ideen und unsere Inspirationen aus unserer Umwelt verstärken unsere optische Wahrnehmung, die über die über die oberflächliche Betrachtung hinweg das wahrgenommene Bild mit unseren Gefühlswelten verstärken. Nicht immer sehen wir im lächelnden Gesicht der Menschen die Sinnlichkeit oder die Transzendenz! Wenn wir einkaufen gehen, laufen wir des Öfteren an das eine oder andere Schaufenster Mannequin vorbei, also an einer Ankleidepuppe. Obwohl sie regungslos da stehen und eine Interaktion mit den Puppen kaum möglich ist, stellen sie für Fotografen sehr gute Fotomodelle dar und die Abbildung eines gekünstelten Menschen bietet viel Potential für kreative Bilder. In diesem Artikel verweise ich diesmal auf die fotografischen Bilder der Schaufenster Mannequins anderer Künstler, die ich auf der Bilderplattform entdeckt habe und versuche, die Bilder mit eigenen Sinneswahrnehmungen zu beschreiben.

Inspirierende Schaufenster Mannequins

Grusel, Leidenschaft, Liebe, Abneigung – all diese Gefühlswelten könnten nur beim Betrachten der Mannequins im Schaufensterladen, in der Fabrikhalle oder in einem einsamen Raum im Modegeschäft aufkommen. Und die Ausstattung der Puppen im Geschäft spiegelt in gewisser Weise auch das Gefühlsleben der Designer und Modeliebhaber. Wir setzen Trends, indem wir die Mannequins mit den Outfits ausstatten, die unseren Vorlieben näherkommen. Die Geschmäcker sind natürlich unterschiedlich. Doch bewirken sie auch eine gewisse positive Ausstrahlung auf unser Empfinden. Das muss jeder für sich entscheiden! Aber folgende Schaufenster Mannequins geben Stoff für Interpretationen.

Hier sind einige Fotokunsterke aus der Modewelt:

Ein gewisser Hauch an Vintage Style

DJ Pettitt

foto:©DJ Pettitt – FlickR

 

Ein englisches Wort wollte ich nicht hernehmen. Aber wenn man diesen Hauch an 20s Style ansieht, der auf Flickr im Bild von DJ Pettitt zu sehen ist, dann wäre das noch zutreffend. Zu sehen sind 3 Mannequins, die weniger die Kleider herzeigen, sondern vielmehr ihren Habitus einer verwöhnten, reichen Gesellschaft repräsentieren – der herablassende, gleichgültige Blick, volle Lippen, und viel Augenschminke zaubern aus der Frau eine richtige Diva.

Jung und schön: meine Gesellschaft?

Bild von DryHundredFear

foto:©DryHundredFear – FlickR

Lässig, gechillt, cool und unbeschwert werden die Schaufenster Mannequins im Bild von DryHundredFear angezeit wird. Sieht der eine oder andere in den Puppen vielleicht ein Abbild seiner Zeitepoche. Mit Wehmut schauen wir auf unser Leben, in der das junge Erwachsenenleben nur rund ein Jahrzehnt andauert. Doch ich kann euch versichern: man ist so alt, wie man sich fühlt und dementsprechend ist jeder Tag für uns ein Geschenk.

Augenschein auf mich

Bild von epSos.de

foto:©epSos.de – FlickR

Dieses schöne Foto von epSos.de zeigt das Bild einer typischen Frau, die ich des Öfteren aus Boulevardzeitungen mit den Promis entdecke. Sie vermitteln Selbstbewusstsein, sicheres Auftreten, aber auch Unabhängigkeit und Distanz. Diese Puppe versteckt ihre Augen, die zu den prägendsten Merkmalen eines Gesichts gehört!

Schließe deine Augen

Bild von Manuel W.

foto:©Manuel W. – FlickR

Ich schließe meine Augen und träume. Dabei sehe ich manchmal die Fantasie, die ich mir herbeisehne. Ich verschließe  meine Augen vor der Wirklichkeit und möchte ihr entfliehen. Ob das dieser Schaufensterpuppe gelingt, ist in ihrer eigenen Seelenwelt verschlossen. Und so steht das Mannequin im Schaufenster und wird von den Passanten begutachtet, angestarrt und bewertet. Das Bild von Manuel W. vermittelt einen Gefühlsausdruck, den man sonst in den gesichtslosen Gesichtern kaum erkennt.

Liebe und Zuneigung

shelfappeal

foto:©shelfappeal – FlickR

Im Gesicht lassen sich viele Gefühlsausprägungen ableiten. So sehr wir uns ein gekünsteltes Gesicht aufsetzen oder uns so verhalten, als ob wir keine Gefühle zeigen wollen, so steckt in jeder Person eine Seele! Liebe ist ein Ausdruck, der sich im Gesicht an vielen Stellen erkennbar ist. Und es ist bewundernswert, dass unseren Puppen dieser Ausdruck ins Gesicht geschnitzt wird.

 

 

About author

Khoa

Mein Name ist Khoa Nguyen, bin beruflich als SEO Freelancer und Online Marketing Berater in München tätig und fotografiere in meiner Freizeit sehr gern. Fotografie ist Kunst, Kreativität und Leidenschaft. Früher habe ich tausende Bilder mit der Handykamera geschossen und habe mich irgendwann dazu entschlossen, mit meiner eigenen Kamera Bilder zu schießen, die euch gefallen könnten. Diese Leidenschaft fürs Fotografieren ist genauso groß wie die Gestaltung von Texten. Als Blogger hoffe ich natürlich, dass euch meine Atikel gefallen und ich im Laufe der Zeit euch neue Insprationen vorstellen kann.

No comments