Manuelle Auswahl von Objekten im AF Messfeld

0
Obststand

Eine Besonderheit meiner Canon EOS 600D SLR möchte ich euch mit dem AF-Messfel mal vorstellen, das bei den meisten Canon Kameras und auch bei anderen großen Kameramarken zum Einsatz kommt. Heute ist Samstag, wo ich mehr Zeit zum Kochen und zum Einkaufen von wichtigen Lebensmitteln aufwende. Wenn man in einen Supermarkt geht, fällt der Fokus auf ganz bestimmte Objekte, die unsere Sinne so stimuliert werden, dass der Kaufreiz für bestimmte Lebensmittel eher gegeben sind. In diesem Artikel mach ich ein kleines Ratespiel, wo ihr erraten müsst, welche Lebensmittel mir beim Einkauf besonders ins Auge gestochen sind. Je schärfer das Bild, desto eher ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Produkte im Warenkorb landeten und dafür kam die manuelle Einstellng des AF Messfelds zum Einsatz.

Kleiner Einkaufsbummel durch den Viktualienmarkt in München

Wenn es um frische Lebensmittel geht, die von echten Münchnern zur Top-Qualität angeboten werden, dann gehört der Viktualienmarkt in München zu den Top-Adressen! Es ist ein toller Ort , der zu Entdeckungsreisen verführt. Ausgestattet mit der Kamera habe ich mit der Einstellung der Programmautomatik bei minimal hellerer Belichtungseinstellung im AF Messfeld die manuelle Auswahl eingestellt. Wenn man mit der Kamera auf das Objekt hält und hier in diesem Fall im 9-Punkt Feld einen bestimmten Bereich, z.B. rechts oben anvisiert, dann leuchtet das Feld im jeweiligen Feld rot. Die Kamera stellt sich auf das Objekt ein und stellt automatisch den Schärfegrad ein. Das AF Messfeld besteht bei neuen Modellen aus einer bestimmten Anzahl an Fokuspunkten und das 9-Punkt Messfeld ist für Einsteiger eine tolle Option!

Und nun zur Einkaufstour: Wisst ihr, welche Lebensmittel ich mir besonders angeschaut habe?

Gemüsestand frische Orangen Fleischprodukte   Weinflaschen Zitronen Wein Trauben rote Pepperoni

Fokussierung der Lebensmittel in der Küche

Kartoffeln Küche mit Lebensmitteln Gewürz Pfeffer Pepperoni Pasta

Noch stärker wird der Fokus bei den Lebensmitteln in der eigenen Küche ersichtlich, die mit einem gewissen Abstand voneinander entfernt und aus nächster Nähe mit dem Standardobjektiv (18 – 55mm) fotografiert. Die Fokussierung der AF-Messfeldbereiche ist auf Nahaufnahmen ausgerichtet und zu Vergrößerung der Objekte wurden auch Makroobjektive verwendet. Doch für verschiedenste Motive ist die manuelle Wahl im AF-Messfeld denkbar, vgl. Panoramabilder von Landschaftsbildern, das Hervorheben von bestimmten Personen aus der Menge oder künstlerische Porträtfotografien. Die Möglichkeiten sind hier je nach den Vorstellungen der Fotografen unbegrenzt!

About author

Khoa

Fotografie ist Kunst, Kreativität und Leidenschaft. Früher habe ich tausende Bilder mit der Handykamera geschossen und habe mich irgendwann dazu entschlossen, mit meiner eigenen Kamera Bilder zu schießen, die euch gefallen könnten. Diese Leidenschaft fürs Fotografieren ist genauso groß wie die Gestaltung von Texten. Als Blogger hoffe ich natürlich, dass euch meine Atikel gefallen und ich im Laufe der Zeit euch neue Insprationen vorstellen kann.

No comments